Hochzeit auf Phuket - Doreen und Michael

Am 28. November 2018 haben sich Doreen und Michael auf Phuket das Ja-Wort gegeben. Die passende Strand-Location haben sie sich sogar selbst ausgesucht. Geheiratet wurde am schönen Ao Sane Beach, in der Nähe des beliebten Naiharn Beach.

Am Strand darf die Sand-Einheits-Zeremonie natürlich nicht fehlen. Hier wurden die beiden Kinder des Brautpaares mit eingebunden, so dass jedes Familienmitglied eine eigene Farbe Sand erhielt. Gemeinsam wachsen sie nun als Familie zusammen, wie der Sand in diesem wunderschönen Gefäß.

Hier wurde frei nach dem Motto "Barfuß im Sand" geheiratet. Wer braucht schon teure Brautschuhe, wenn er den Sand unter den Füßen spüren kann? Neben den wunderschönen Worten des deutschen Trauredners, sorgte ein persönliches Ehegelübde für einen ganz besonderen privaten Moment zwischen Doreen und Michael.

Dann folgte die Unterzeichnung der Eheurkunde. Das Brautpaar hat rechtsgültig geheiratet, so dass die Ehe später auch in Deutschland anerkannt wird. Nachdem, mithilfe unseres Dokumentenservices, alle Unterlagen bearbeitet und übersetzt wurden, musste das Paar während der Hochzeitszeremonie nur noch unterschreiben. Jetzt sind sie Mann und Frau. In Thailand und später auch in Deutschland.